Pharmacie sans ordonnance livraison rapide 24h: acheter viagra en ligne en France.

130901 zentrumsbeschreibung-ab-okt


Nervenärztliche
Gemeinschaftspraxis Ulm
Dr. med. Michael Lang
Neurologie, Psychiatrie,

Prof. Dr. med. H. Schreiber

Dr. med. Martin Krauß
Drs. Lang, Schreiber, Krauß, Kornhuber, Kriebel, Krieck-Wiedenbauer, Engelberger Pfauengasse 8, 89073 Ulm
Dr. med. Anselm Kornhuber

Neurologie, Psychiatrie, Verkehrsmedizin Prof. Dr. med. J. Kriebel
Psychotherapie, Flugmedizin (nur privat) Dr. M. Krieck-Wiedenbauer
Psychiatrie, Psychotherapie (angestel te Ärztin)
Dr. med. Lukas Cepek

Zentrumsbeschreibung
Dr. M. Lang, Prof. Dr. Schreiber, Dr. M. Krauß, Dr. A. Kornhuber, Dr. M. Krieck Wiedenbauer, Dr. L. Cepek, Prof. Dr. Kriebel NeuroPoint (Studienzentrum / Patientenakademie /
Schlafdiagnostik / Neuro-Psychologie - Gedächtnissprechstunde / Beratung) www.neuropoint.de Fax: +49 731 60280955 studie@neuropoint.de Zweigstel e: Münsterplatz 32, 89073 Ulm
und
Tinnitus Zentrum
Institut für medizinische Begutachtung
NeuroTransConcept – Centers of Excelence
a. Angaben zum vorhandenen nicht-ärztlichen Personal: __________ 2
b. Eignung und Qualifikation der Prüfstelle / Infrastruktur: _________ 2
c. Audits / Inspektionen (Stand X/2011) _________________________ 4
d. klinische Studien (Stand 10/2012 – laufende Studien sind rot
markiert) ________________________________________________ 5
Phase II und III ____________________________________________________________________________ 5
Phase IV _________________________________________________________________________________ 5
AWB ____________________________________________________________________________________ 6
e. eigene Studien ___________________________________________ 7
a.
Angaben zum vorhandenen nicht-ärztlichen Personal:
o Dipl. Psych. A. Köhler o Frau Dipl. Psych. I. DeWinter Eignung und Qualifikation der Prüfstelle / Infrastruktur:
• moderne neurologisch / psychiatrische Gemeinschaftspraxis
o zertifiziert nach ISO 9001:2008 o Notfal ausstattung (einschl. Defibril ator) Die räumliche und personel e Ausstattung, die Infrastruktur (Einrichtung und Geräte; Verfügbarkeit) der Prüfstel e (Praxis Drs Lang und Kollegen und Studienzentrum in der Pfauengasse 8 ist durch die Erweiterung der Räumlichkeiten (am Münsterplatz 32, 89073 Ulm / Donau) verbessert. Infrastruktur Pfauengasse 8:
8 Behandlungsräume, geeichte Waage, Blutdruckmessgerät, Labor, Kühlschrank und Lagermöglichkeiten, notfal med. Versorgung (Notfal koffer, Defibril ator) sind vorhanden. Infrastruktur Münsterplatz 32:
2 Behandlungsräume, geeichte Waage, Blutdruckmessgerät, Labor, Kühlschrank und Gefriertruhe bis -80°C, Lagermöglichkeiten, notfal med. Versorgung (Notfal koffer, Defibril ator) sind vorhanden. Eine fachärztliche Versorgung in ergänzenden Disziplinen und das Universitätsklinikum sind in unmittelbarer Nähe / gut erreichbar. Die beiden Räumlichkeiten Pfauengasse und Münsterplatz sind ca. 250 m Luftlinie, bzw. 3-5 min Gehstrecke voneinander entfernt. Vor Ort ist die ärztlich medizinische Versorgung bei den jeweiligen Studienvisiten gegeben.
Fachärztliche Qualifikationen
o Dr. M. Lang (Neurologie und Psychiatrie, Umweltmedizin, Verkehrsmedizin) o Prof. H. Schreiber (Neurologie, Rehabilitationsmedizin, Schmerztherapie, Geriatrie) o Dr. M. Krauß (Neurologie) o Dr. A. Kornhuber (Neurologie und Psychiatrie, Verkehrsmedizin) o Prof. J. Kriebel (Neurologie, Psychiatrie, Psychotherapie, Flugmedizin) o Dr. M. Kriek-Wiedenbauer (Psychiatrie und Psychotherapie) o Dr. L. Cepek (Neurologie) • Von der zuständigen Ethik-Kommission anerkanntes GCP-Training (mehr als 8
Stunden, GCP und nationales Recht) für: o Dr. M. Lang o Prof. H. Schreiber o Dr. M. Krauß o Dr. A. Kornhuber o Dr. L. Cepek o Dr. M. Krieck-Wiedenbauer • Zertifizierte EDSS Rater
Weiterbildungsbefugnis
Untersuchungsmethoden
o Elektroencephalogramm (EEG) o Evozierte Potentiale (visuel , somatosensibel, akustisch evoziert) o Transcraniel e Magnetstimulation o Elektromyographie, Elektroneurographie o Ultraschal diagnostik extracraniel e Gefäße und transcraniell o Neuropsychologie o EKG (für besondere Fragestel ungen besteht eine Kooperation mit einer kardiologischen Praxis in der Nachbarschaft) • Labor / Spezielle Zusammenarbeit
o Zentrifuge o Kühlschrank o Gefriermöglichkeit (-20 Grad und -80 Grad) o 3 Tesla MRT (in Kooperation mit Radiologiezentrum Ulm – Dr. Palmbach) o OCT (in Kooperation mit Ophthalmologie Praxis Ulm – Dr. Nietgen) o Liquor- und Labordiagnostik (Synlab) • Kooperationen / Mitgliedschaften
o mit verschiedenen Fachrichtungen in Ulmmed (www.ulmmed.de) o mit Nuvisan-AAI Deutschland (NU) (www.nuvisan.de) mit der Möglichkeit, pharmakokinetische Studien unter stationären Bedingungen durchzuführen o Deutschen Gesel schaft für Neurowissenschaftliche Begutachtung (DGNB) o NeuroTransData (www.neurotransdata.com), und o NeuroTransConcept – centers of excel ence (www.neurotransconcept.com) einem Neurologennetz (mehr als 70 Praxen) • Studienteilnahmen (Phasen II-IV)
Eigene Studien (Initi erung / Ethik und Durchführung von Multi-Center-Studien)
Leitung klinische Prüfung
Adherenzförderung durch häufigere Arztkontakte? AVONEX-Therapie und Einfluss auf die Lebensqualität sowie LebensZufriedenheit
Audits / Inspektionen (Stand X/2011)
• 2008 MS (Teriflunomid) Regierungspräsidium
klinische Studien (Stand 10/2012 – laufende Studien sind rot markiert)
Eudract Nr.
Pflasterapplikation – Pharmakokinetik Pase III (2004-2005) nasal – Pharmakokinetik Phase II (Koop. Nuvisan-AAI) (2005) percutan – Wirksamkeit, Interaktion, Parmakokinetik (2003-2009) Depression
Epilepsie
Retard-Applikation Phase IIIb (2003-2005) GALDEM – Cognitive Funktionen (2005) IIIb GAL-DEM-302 Parkinson
Parkinson Demenz Wirksamkeit (2007) CENA713B2315 Transforms, Wirksamkeit und Dosisfindung Phase III (2007-2011) PDY Pilot Study Teriflunomide as Adjunctive Therapy to GA (2007-2009) 2006-004893-29 Advance – Wirksamkeit Phase III (2010-2011) FTY Cardiac Safety Phase III b (2010-2011) Aclasta MS und Osteoporose Phase III (2011) Attain – Weiterführung Advance Phase IIIb (2012) Longterms – Weiterführung Umbrella Phase IIIb (2012)
Parkinson
SEWOP - Stalevo in Early Wearing-Off Patients (2005-2009) Transdermal Rotigotine User Surveil ance Study TRUST (2006-2010) Parkinson und Gastrointestinale Monotherapie SP0970 (2011) Parkinson Neueinstel ung mit Azilect (2010) Clarium Mono/Kombination Umstel ung (2010) Restless legs
Augmentation Restless Legs Syndrome SP1009 (2011) CENA - Pflasterapplikation (2007 - 2010) CENA713DDE15 EXUKOT - Antidementivum +/- Training (2010) Psychose
SOHO - Schizophrenia Outpatients Health Outcomes (2004) ARCOS - Wirksamkeit i.m. Appl. (2007-2009) Epilepsie
Wirksamkeit - ältere Patienten (2003-2005) TOP-GER-13 BEST+ - Applikationshilfe Umstellung (2008) AMBOSS - Mitox./Ralenova follow up (2005) CogniMS - cognitive Frühstörungen (2005) RETURN - Mitox./Ralenova follow up (2005) Abbrecher/ Wiederbeginner - Adhärenzstudie (2009) TYGRIS – Safety (seit Markteinführung ff) (2006) TYPIC / div. Compliance Studien (ab 2000) QUASIMS - Quality Assessment in MS Therapy study (2002) Migraine
Depression
Neuralgie
Wirksamkeit bei neuropathischem Schmerz (2011) postherpetische Neuralgie Wirksamkeit (2002-2003) eigene Studien

(Initi erung / Ethik und Durchführung von Multi-Center-Studien)
„Cognition und MS“ (2005):
o Verleihung eines DGN Posterpreises 2005 (T. Fischer) • NeuroProtektion unter DMD bei MS (2006)
o Organisation einer Multi Center-Studie  Kooperation unseres Netzes mit der Universität Düsseldorf (Prof. Hartung, Prof. Hemmer); Publikation • Cognition – MS 6 Jahre Follow up“ (2012)
o Einschluss 50 Patienten o Shortlisting für einen Posterpreis auf dem ECTRIMS 2012 (A. Fuchs) o Invited lecture AAN 2013 San Diego • Fatigue und Cognition bei MS - FACOMS (2007 / 2010)
o Einschluss 105 Patienten o Verleihung eines DGN Posterpreises 2011 (Dr. Ch. Lang) o Shortlisting für einen Posterpreis auf dem ECTRIMS 2010 (Dr. Kiltz) • Fatigue und Bewegung - FATEX
Compliance und Adherence bei MS (2007)
Blasenfunktionsstörungen bei MS (2010)
o Einschluss 100 Patienten / Fragebogenevaluation • Sexualfunktionsstörungen bei MS (2010)
o Einschluss 500 Patienten aus 5 Praxen / Fragebogenevaluation • Adhärenzfaktoren (Medication Possessing Rate) bei MS Patienten in den ersten 2 Jahren
der Therapie (2012/2013)
o Untersuchung bei 270 Patienten aus dem Praxiskol ektiv • Untersuchung zum Effekt von Dimethylfumarate auf Kognition, Fatigue und
Stimmung bei MS Patienten (2013/2014)
Querschnittserhebung der RNFL (Retinafaserschichtdicke) mit OCT der 4.
Generation als Biomarker für Hirnatrophie bei MS (2014/2015)
Alle Arbeiten wurden / werden publiziert.

Source: http://www.neuropoint.de/images/download/NeuoPoint-Studienzentrum-2013.pdf

Student health records (confidential)

STUDENT HEALTH RECORDS (Confidential) To help maintain records for the Health Clinic and to help us care for your child in any illness/emergency situation, could you please answer the following questions. This information wil be shared with staff on a ‘need to know’ basis. Visits to the nurse will be entered in the student diary. Many staff are trained First Aiders, and we have a Regi

Modified nitrocefin-edta method to differentially quantify the induced l1 and l2 β-lactamases in stenotrophomonas maltophilia

Letters in Applied Microbiology ISSN 0266-8254Modified nitrocefin-EDTA method to differentially quantifythe induced L1 and L2 b-lactamases in StenotrophomonasmaltophiliaR.-M. Hu1, K.-H. Chiang2, C.-W. Lin2 and T.-C. Yang21 Department of Biotechnology and Bioinformatics, Asia University, Taichung, Taiwan2 Department of Medical Laboratory Science and Biotechnology, China Medical University, Taichu

Copyright © 2010-2014 Sedative Dosing Pdf